Techniken
NameBeschreibungErlernbar fr:
Amakoi Dreizack Heiliger Dreizack vom Wassergott. Kampagnetechnik
Bakusaiga Angriff mit Bakusaiga
Bannzettel Bannzettel der Mnche
Banryu Riesiges Schwert, welches einiges an Schaden anrichten kann. Kann nur von Menschen getragen werden
Bogen Angriff mit Pfeil und Bogen
Doku-Fun Giftkugeln, welche den Gegner leicht vergiften.
Dmonenjger-Rauchbombe Rauchbombe betubt
Dmonenklinge Angriff mit einer Dmonenklinge
Energiestrahl Schiet Energiestrahl aus dem Mund einen Energiestrahl (wurde von Manten eingesetzt)
Festhalten Begleiter hlt den Gegner fr eine Runde lang fest
Flammendes Tanto Angriff mit einem brennendem Tantō.
Flammensichel Alle
Fujin no Mai (Tanz der Windschwerter) Mit diesem Angriff formt sie mit einem Wink ihres Fchers den Wind zu energiegeladenen, messerscharfen Sicheln, die sehr schnell auf den Gegner zufliegen.
Giftpeitsche Technik, die Sesshomaru im Anime benutzt hat.
Goraishi Angriff mit dem Goraishi
Haarfesslung Fesselt den Gegner mit den Haaren. Man ist fr 2 Runden betubt.
Hammer Angriff mit dem Hammer
Hellebarde Angriff mit einer Hellebarde
Hijinkesso Klingen aus Blut: Man fgt sich selbst eine Wunde zu, und trnkt seine Krallen mit dem Blut. Diese Blutklingen schiet man dann Richtung Gegner.
Jakotsuto Schwert von Jakotsu
Katana Schwert: Bei einem Treffer verliert der Gegner 1% der LP jede Runde (durch den Blutverlust)
Leichtes Miasma Man lsst Gift ausstrmen
Miasma Man lsst Gift ausstrmen
Miko-Langbogen Der seltene Gegenstand der Mikos
Onibigushi Feuerkamm von yura mit dem langen Haar, welcher Feuer entsenden kann und Gegner zum brennen bringt, wodurch diese Jede Runde 5% ihrer LP verlieren.
Pesthauch Lhmender Hauch: Eine Attacke, die der Frosch zu Beginn des Mangas gegen Inuyasha eingesetzt hat.
Raigekijin Blitzschlagklinge, die Waffe des Donnerdmons Hiten
Schlag Schlgt den Gegner
Schwert Benigasumi Schwert von Yura mit dem langen Haar, welches nur Knochen durchtrennt ohne dabei den Haaren zu Schaden.
Schwert der Unterwelt Schwert aus der Unterwelt
Sense Greift den Gegner mit einer Sense an. Bei treffer verliert der Gegner Blut wodurch er jede Runde 1% der max. LP verliert.
Shikabane no Mai (Totentanz / Tanz der Geschlagenen) Hierbei handelt es sich weniger um einen Angriff, als eine Manipulation, denn hiermit vermag sie Tote wieder zum Leben zu erwecken und als untote Marionetten einem Gegner entgegenzuschicken. Dieser Trick hlt aber nicht lange, denn obgleich sich diese Untoten auch bei der hundertsten Zerteilung wieder zusammensetzen, platzen die toten Hllen nach einer gewissen Zeit auf und zurck bleibt eine Art Schaum.
Shinra Tensei Man nutzt einen Three-Inch-Punch um den Gegner am Brustkorb zu treffen. Durch die Geisteskraft wird dieser Angriff verstrkt Alle
Slam Tokajin springt auf seine Gegner mit seinem harten Krper
Stahlkrallen Stahlkrallen, welche man sich um die Hand bindet und damit kmpft
Starkes Miasma Man lsst starkes Gift ausstrmen
Stein wirft mit Steinen
Tensei Die Vorstufe von Shinra Tensei. Hier fhrt man einen One-Inch-Punch aus, welcher durch Geisteskraft verstrkt ist. Alle
Tessaiga mit Tessaiga kann man verschiedene Techniken lernen
Tritt Tritt den Gegner
Wurfbeil Spieler wirft ein Wurfbeil auf den Gegner.
Magische Energie Eine Technik der Mikos, die durch ihre Energie doppelt soviel Schaden wie ein Schlag anrichten. Miko
Fuketsu Reibiodori Hitodama, kleine Geisterlichter aus der Umgebung steigen auf und geraten in unnatrliche Schwingungen durch die Juwelensplitter. Dadurch werden sie wtend und Greifen den Feind der Miko an. Miko
Heilende Hand Man heilt damit verbndete oder sich selbst. Miko
Energiewelle Sammelt Energie aus der Umgebung und lsst eine Druckwelle entstehen Miko
Betubung betubt fr 3 Runden Donnerdmon
Biss Beit den Gegner und lsst eine Bisswunde entstehen, wodurch der Gegner jede Runde 1% Lp Schaden erleidet. Dmon
Dokkaso (Zu Deutsch: "Giftklauenblume") Giftiger Qualm erscheint um die Hand des Angreifers, wobei er bei einem Treffer den Gegner vergiftet und ihm Schaden zufgt. Verliert 8% Jede Runde, durch das Gift. Dmon
Fuchsmagischer Tsubushigoma Quetschkreisel: Eine Illusion, welche den Gegner fr eine Runde betubt und leichten Schaden anrichtet. Fuchsdmon
Tokijin Angriff mit dem Tokijin Dmon
Tensaiga Angriff mit Tensaiga Dmon
Blitzschlag Man greift den Gegner mit Blitzen an, die zwar nur wenig Schaden machen, aber dafr den Gegner paralysieren. Donnerdmon
Winziger Bannkreis Erschafft einen winzigen Bannkreis Mnch
Kleiner Bannkreis Erschafft einen kleinen Bannkreis Mnch
Mittelgroer Bannkreis Erschafft einen mittelgroen Bannkreis Mnch
Mnchstab Angriff mit einem Mnchstab Mnch
sehr wenig Energie sammeln Man stellt seine GK wieder her Mnch
wenig Energie sammeln Man stellt seine GK wieder her Mnch
Energie sammeln (Stufe 7) Man stellt seine GK wieder her Mnch
viel Energie sammeln Man stellt seine GK wieder her Mnch
sehr viel Energie sammeln Man stellt seine GK wieder her Mnch
Groer Bannkreis Erschafft einen groen Bannkreis Mnch
Riesiger Bannkreis Erschafft einen riesigen Bannkreis Mnch
Gigantischer Bannkreis Erschafft einen gigantischen Bannkreis Mnch
Hiraikotsu Bumerangwurf Dmonenjger
Kusarigama Angriff mit einer Kettensichel Dmonenjger
Sankontessou Seelenraubende Eisenkrallen: Man schlgt mit seinen Krallen in richtung des Gegner, wobei die Krallen dabei hart wie Klingen werden. Geborener Halbdmon
Windnarbe Spezialtechnik von Tesseiga Geborener Halbdmon
Bakuryuuha Technick von Inuyasha nach der Windnarbe Geborener Halbdmon
Kongosoha heit bersetzt Diamantspeerangriff, jedoch werden bei dieser Technik Adamantgeschosse abgefeuert. Geborener Halbdmon